Ätherische Öle

Ätherische Öle sind die Duftstoffe der Pflanzen die in winzigen Tröpfen in oder auf dem Pflanzengewebe sitzen.

Sobald wir riechen, gehen die Duftbotenstoffe über die Kurzverbindung direkt ins Gehirn und wir fühlen und empfinden etwas ohne dass wir bewusst denken.
Die Wirkung der ätherischen Öle kann sich auch über die Haut entfalten.

Für jede Vorliebe und (fast jedes) Problem findet sich ein passendes Öl, es gibt eine unvorstellbare Vielseitigkeit der „duften Helfer“. Sie können bei körperlichen, psychischen oder seelischen Problemen eingesetzt werden.